Burnout-Prävention u. Stressmanagement

Immer mehr Menschen leiden an Erschöpfung, psychischen Belastungen, Burnout und depressiven Verstimmungen, die schwerwiegende Auswirkungen auf die/den Betroffene(n) haben können.

Als Fachberaterin für Burnout-Prävention und Stressmanagement biete ich eine ganzheitliche Beratung an. Es ist mein Wunsch Sie präventiv dabei zu begleiten und zu unterstützen, ihren Alltag gesundheitsfördernd zu gestalten, Ihnen die verursachenden Faktoren/Ursachen für Erschöpfung, Burnout oder depressive Verstimmungen aufzuzeigen, Erschöpfungszustände zu vermeiden um ganz individuell und gezielt wieder ein stabiles Gleichgewicht zwischen Leistung und Erholung zu finden/zu erreichen. Hierzu ist es förderlich, zu verstehen, wie Erschöpfungszustände entstehen, sich äußern und welchen Einfluss diese auf das eigene Leben haben können. Ziel ist eine gestärkte Selbstsorgekompetenz, die in Ihren Alltag wirken kann und eine Burnout-Prophylaxe bietet.

Beratungsangebot:

  • Grundlagenbedeutung Erschöpfung, Burnout, depressive Verstimmungen und Stress
  • Phasen von Burnout
  • Wie reagiere ich auf Stress? Was sind eigene Stressoren?
  • Sensibilisierung für Stressoren und Auswirkungen von Stress
  • Stärkung von Achtsamkeit
  • Handlungswege
  • Umgang mit Erwartungen
  • Grenzen setzen lernen
  • Was gehört zu mir und was darf ich verabschieden
  • Lösung von vorhandenen Mustern
  • Burnout-Prophylaxe
  • Selbstsorgekompetenz zur gesundheitsfördernden Alltagsgestaltung
  • systemischer Beratungsansatz

Was Sie von mir erwarten dürfen:

  • Beratungskompetenz
  • hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Gespräche auf „Augenhöhe“
  • Diskretion
  • Verständnis für Ihr „Anliegen“
  • Sensibilität und Fingerspitzengefühl
  • Aufmerksam- und Achtsamkeit
  • hohe persönliche und soziale Kompetenz
  • Empathie und sehr gute Intuition
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Engagement

 Was Sie Idealerweise „mitbringen“ sollten:

  • Bereitschaft und den Wunsch/Willen etwas zu verändern
  • Die notwendige Offenheit
  • Vertrauen
  • Konfliktfähigkeit

Es ist mir sehr wichtig, dass die „Wellenlänge“ und die Sympathie zwischen uns stimmt. Aus diesem Grund dient das kostenfreie “Kennenlerngespräch” (Dauer: ca. 45 Min.) dazu, herauszufinden, ob die „Chemie“ zwischen uns passt und dadurch die Basis für eine erfolgreiche gemeinsame “Zusammenarbeit” gegeben ist.

Beratungskosten:       auf Anfrage

Termine:                      nach telefonischer Vereinbarung

Haben Sie weitere Fragen? Dann rufen Sie mich gern an oder nehmen mit mir per Mail Kontakt auf.

Ihre Martina Neblung